Brustimplantate verursachen Krankheiten, weil sie große Fremdkörper sind, die unser Immunsystem überwältigen und schädigen, was Immunschwäche und Autoimmasymptome verursacht. Immunschwächen ermöglichen opportunistische Bakterien- und Pilzinfektionen, die Biotoxine produzieren, die unsere Organe überlasten. Darüber hinaus sind die Implantate Silikon, das eine chemische Suppe von gefährlichen Giftstoffen und Schwermetallen ist, die, wenn sie in den Körper implantiert werden, zu brechen beginnen und Silikon und neurotoxisch, cytotoxisch, krebserregend und zirkulieren toxische Schwermetalle für Gewebe, Organe und Drüsen. und schädige die Körpersysteme. Silikon ist einfach eine biologisch aktive und toxische Substanz, die Biotoxine und systemische Gifte verursacht und viele der Funktionen des Körpers verändert.

Aktie: