Lymphadenopathie ist eine Erkrankung, die den Lymphknoten betrifft und sich durch einen vergrößerten Lymphknoten manifestiert. Lymphadenopathie kann in einem lokalisierten Teil des Körpers, wie dem Hals, auftreten oder verallgemeinern mit Vergrößerung der Lymphknoten. Es sollte bekannt sein, dass die Lymphknoten eine primäre Rolle bei der Bildung der Immunantwort spielen, da in ihnen die Antikörper produziert werden. Die Behandlung von Lymphadenopathie beinhaltet normalerweise die Verabreichung von Antibiotika.

Please login to access this picture
Aktie: